Hackfleisch-Kokos-Suppe

Hackfleisch-Kokos-Suppe – Mit den richtigen Rezepten macht das Abnehmen spass und man muss nicht hungern. Echt leckere, Body-Change konforme Suppe mit Lauch, Rinderhackfleisch und Kokosmilch. Wer will und wem es schmeckt kann das ganze auch mit einer Chilischote verfeinern.

    Die Zutaten:

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 2 Stangen Lauch
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Grüne Currypaste
  • Salz und Pfeffer

Die Zubereitung:
Den Knoblauch schälen und mit 1 TL grüner Currypaste in einen Topf mit etwas Öl pressen. Zwiebel klein schneiden und ebenfalls in den Topf geben. Beides anbraten.
Das Rinderhackfleisch dazu geben und leicht anbraten aber nicht fertig garen. Jetzt mit der Gemüsebrühe und der Kokosmilch auffüllen und den in Ringe geschnittenen Lauch dazugeben. Das ganze kurz aufkochen und danach auf niedriger Stufe ca. 15 – 20 Minuten köcheln lassen.

Guten Appetitt und viel spass beim Abnehmen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.