Feldsalat mit Linsen und Wiener


Mit dem „i make you sexy“-BodyChange Programm kann man in 10 Wochen bis zu 20 Kilogramm verlieren. Auf unserer Seite findet man viele Rezepte für SlowCarb und BodyChange, damit das abnehmen nicht langweilig wird.

Heute bereiten wir einen „Feldsalat mit Linsen und Wiener“ zu. Wie kommen wir auf diese Kombination? Das war das einzige was der Kühlschrank heute nach einem langen Arbeitstag hergab 😉

    Die Zutaten für Feldsalat mit Linsen und Wiener:

  • 200 Gramm Feldsalat
  • 4 Schinken-Wiener
  • 4 EL Linsen
    Für das Dressing:

  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Wasser
  • 2 TL Senf
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung – Feldsalat mit Linsen und Wiener:

1. Die Linsen spülen wir ab und legen sie erst mal 15 Minuten in kaltes Wasser ein. Danach geben wir die Linsen (mit Wasser) in einen Topf und lassen die Linsen genau 5 Minuten kochen (ab dem Zeitpunkt wenn das Wasser kocht). Danach Linsen abgießen und abkühlen lassen.

2. In der Zwischenzeit das die Linsen kochen, mischen wir das Dressing aus 2 EL Balsamico-Essig, 2 EL Olivenöl, 2 EL Wasser, 2 TL Senf, Salz und Pfeffer. Den Feldsalat können wir dann auch schonmal putzen und in eine Salatschüssel geben.

3. Die Wiener schneiden wir in Stücke und braten sie mit etwas Öl oder Butter in einer Pfanne an.

4. In die Schüssel mit dem Feldsalat geben wir jetzt die Linsen und unser Dressing. Dann mischen wir den Salat gut durch und richten diesen auf den Tellern an. Die Wiener richten wir dann ebenfalls an.

5. Unser Feldsalat mit Linsen und Wiener ist nun fertig und kann serviert werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.