Salat mit gebratenen Pilzen und Schrimps


Salat mit gebratenen Pilzen und Schrimps mit unserem Booster Salat-Dressing. Schmeckt super lecker und frisch. Schön auf einem Teller angerichtet, eignet sich dieser Salat auch wenn man Gäste hat – den Gästen kann man ja etwas Brot dazu reichen.

    Die Zutaten:

  • Halber Kopf-Salat
  • Halber Radicchio-Salat2 TL Dyon-Senf
  • 8 Mini-Roma-Tomaten
  • 8 Große Champignons
  • 1 Knoblauchzehe
  • 120 Gramm Schrimps
  • 1 EL Olivenöl

Die Zubereitung:
Für den Salat mit gebratenen Pilzen und Schrimps legen wir los, inmdem wir die 8 Champignons nach dem Rezept für „gebratene Champignons“ zu bereiten.

Dann braten wir in der gleichen Pfanne die Schrimps mit dem Olivenöl und einer Knoblauchzehe. Diese können wir dann schon mit den gebratenen Pilzen mischen und beiseite stellen.

Die beiden Salathälften schneiden und putzen wir und geben diese in eine große Salatschüssel, in der wir den Salat gut durchmischen können.

Das Dressing bereiten wir nach dem Rezept für unser „Booster Salat-Dressing“ zu und geben diesen über unseren Salat.

Jetzt richten wir den angemachten Salat auf zwei Teller an und vierteln die Mini-Roma-Tomaten. Von diese legen wir jeweils 2 in jede Ecke des Tellers.

Jetzt geben wir unsere gebratenen Champignons und unsere gebratenen Schrimps auf den Salat. Darauf dann etwas Feld-Salat oder Rucola-Salat zur Dekoration. Dieser Salat schmeckt wirklich lecker und ist Body-Change-Konform.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.