Marinierte Zucchini aus dem Backofen

Zucchini sind ein leckeres Gemüse das sehr vielfälltige Möglichkeiten bei der Zubereitung bietet. Wir machen heute Marinierte Zucchini aus dem Backofen, die für das 10 Weeks Body Change Programm geeignet sind, und zusätzlich die Booster Chili und Essig.

    Die Zutaten:

  • 1 Kilo Zucchini (Frisches Obst online kaufen: www.Don-Melo-Gourmet.de)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 – 20 Blätter Minze
  • 5 EL Essig
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Chilipulver
  • 4 EL Salz
  • Pfeffer

Die Zubereitung:
Die Zucchini waschen und wie auf den Bildern in kleine Stücke schneiden. Das ganze in eine große Schüssel geben. Jetzt geben die gepresste Knoblauchzehe, die Minze, die 5 EL Essig, den EL Chilipulver sowie die 4 EL Salz dazu und rühren das ganze gut durch! Die Zucchini lassen wir jetzt 8 – 10 Stunden marinieren (alle paar Stunden mal durch rühren).

Nachdem die Zucchini mariniert sind, erhitzen wir unseren Backofen auf die höchste Stufe, und erhitzen darin unsere Auflaufform für 2 – 3 Minuten. Jetze nehmen wir die Auflaufform aus dem Ofen und geben unsere Zucchini hinein. Es ist wichtig, das diese alle auf einer ebene liegen und nicht übereinenander! Die Zucchini aus dem Backofen benötigen jetzt ca. 25 Minuten. Unsere „Marinierte Zucchini aus dem Backofen“ sollten dann eine schöne gebräunte Farbe haben.

Guten Appetitt sowie viel spass beim Abnehmen mit den Body-Change-Rezepten von Teilnehmern!

P.S.: Im Originalrezept aus Italien werden die Zucchini noch in Mehl gewendet bevor es in den Ofen geht. Wer will, kann die Zucchinis in Kichererbsenmehl wenden – dann werden diese schön Knusprig! Ich habe mir diese Kohlenhydrate allerdings gespart ;).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.