BodyChange Frikadellen aus dem Backofen

Die BodyChange Frikadellen sind ein tolles Fleischrezept für Body-Change-Teilnehmer und Slow-Carb-Diäten. Die BodyChange Frikadellen sind schnell zubereitet und schmecken – mit einem tollen Salat als Beilage – echt super.

BodyChange Frikadellen BodyChange Frikadellen (1)

Die Zutaten für BodyChange Frikadellen:

  • 2 Eier
  • 500 Gramm Hackfleisch
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Kichererbsenmehl
  • 1 TL Senf
  • Petersilie
  • Salz und Pfeffer

Die Zubereitung der BodyChange Frikadellen:

Das Hackfleisch in eine Schüssel geben. Darauf geben wir die gepresste Knoblauchzehe, die gehackte Petersilie, 1 EL Kichererbsenmehl, 1TL Senf, Salz und Pfeffer.

Die Masse mit den Händen gut durchkneten und dann Frikadellen in einer beliebigen Größe formen. Nun die Frikadellen auf ein Backblech legen und in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen schieben.

Im Backofen sollten die Frikadellen circa 30 Minuten backen. Nach 15 Minuten sollten Sie die Frikadellen wenden.

Du hast auch tolle SlowCarb- oder BodyChange-Rezepte? Hier einreichen: Rezept einreichen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.